Lukas Reinhadt ... mit dem
richtigen Gespür

Immer auf der Suche nach dem neuen Geschmack und der nächsten Aromakombination – Lukas Reinhardt gab sich auch vor seinem Abschluss in Weinbautechnik nicht damit zufrieden dem Vater nur über die Schulter zu schauen. Es ist sein Anspruch, Genuss für alle Sinne zu schaffen, der den vielfach ausgezeichneten Weinen ihre charakteristische Handschrift verleiht und sie unverkennbar macht.

Anna Reinhardt … verbindet
und begeistert

Von der Pflege der Reben, über das Tüfteln im Keller bis zur Bewirtung – es ist die Vielseitigkeit des Weins, der die individuellen Talente aller Familienmitglieder unverzichtbar macht. Mit ihrer Lebensfreude und
Bodenständigkeit ist Anna Reinhardt nicht nur ein Paradebeispiel für Pfälzer Gastfreundschaft, sondern die Brücke zwischen Mensch und Wein. Wenn es um Vertrieb und Kommunikation geht, ist Anna am Zug.

Familientradition Dem Gefühl auf den
Grund gehen

Mit dem ersten Weinberg beginnt Leander Reinhardt 1952 eine Geschichte, zu der jede Generation neue Kapitel hinzufügt. Mit den ersten eigenen Weinen, die Leander zusammen mit seinem Sohn Stefan ausbaut, beginnt 1987 der nächste Abschnitt. Während das Familienweingut unter der Regie von Stefan in Niederkirchen weiterwuchs, wuchs mit ihm die nächste Generation. Und diese wagt mit dem Weinwerk den nächsten wo möglichst größten Schritt in der Familiengeschichte.

Leerer Warenkorb